Wahlarzt-Info

Als Patient eines Wahlarztes sind Sie im Status eines Privatpatienten. Ihr Vorteil liegt neben einer raschen Terminvergabe und kurzen Wartezeiten vor allem darin, dass ich als Wahlärztin keinen durch die Krankenkassen auferlegten Einschränkungen unterliege, einfach mehr Zeit für Sie habe und meine Betreuung durch die geringere Patientenzahl persönlicher und intensiver entsprechend Ihres konkreten Anliegens und Ihrer individuellen Bedürfnisse sein kann.

Die Honorarnote meiner Leistungen können Sie bei Ihrer Krankenkasse zur Rückvergütung einreichen. Im Regelfall werden 80 % des Kassentarifs rückerstattet.

Die von mir ausgestellten Rezepte gelten in Apotheken wie Kassenrezepte. Überweisungen zu anderen Ärzten werden von den Kollegen genauso wie Überweisungen von Ärzten mit Kassenverträgen behandelt.

 

In der ersten Hälfte unseres Lebens ruinieren wir die Gesundheit, um zu Geld zu kommen.
In der zweiten Hälfte geben wir das Geld aus, um gesund zu werden.

Voltaire